Fritz!Box allgemein

Print Friendly, PDF & Email

Besucher

003460
Users Today : 11
Users Last 30 days : 593
Total Users : 3460
Who's Online : 1

Was ist eine Fritz!Box?

FRITZ!Box ist die Produktbezeichnung für eine Router-Serie der Berliner Firma AVM. Die Router eignen sich je nach Modell für verschiedene Internetanschlüsse. Aufgrund des großen Funktionsumfangs  kommen Fritz!Boxen neben dem privaten Umfeld häufig auch für professionelle Anwendungen zum Einsatz. Wir beschäftigen uns hauptsächlich um den

  • normalen Einsatz
  • Glasfaser Einsatz

Top-Modelle für den privaten Bereich

Model 7590

Diese Model ist für den Betrieb an DSL-Anschlüssen, auch Super Vectoring, gedacht, also den Standard. Internet wird über die Telefonleitung realisiert.
Maximaler Datentransfer: 1733 MBit/s und im 5-GHz Bereich 800 MBit/s. Das WLAN funkt gleichzeitig im 5-GHz Bereich (WLAN AC) und im 2,4 GHz Bereich.

2 USB-3 Anschlüsse für Medien und Drucker oder aber auch für einen USB-LTE-Stick für das Mobilfunknetz, wenn die DSL-Leitung mal gestört ist.

Fritz!Box 7590 Rückseite

FritzBox 7590

Fritz!Box 7590 Rückseite

Beschreibung von links nach rechts

  1. DSL Anschluss
  2. Telefon analog Anschlüsse 2x
  3. ISDN Telefonanschluss
  4. WAN für eine externe Fritz!Box oder
    Port für den Anschluss an Kabel-, DSL-, Glasfasermodem oder Netzwerk.
  5. Gigabit-LAN-Anschlüsse 4 x
  6. USB 3.0 Anschluss 2 x

Top-Modell für Glasfaser-Anschluss


Model 5530 Fiber

Glasfaser-Power mit schnellem Wi-Fi 6. Dank dieses neu integrierten Internetstandards WLAN AX (Wi-Fi 6) mit Multi-User-MIMO und einem 2,5-Gigabit-LAN-Port ist die FRITZ!Box 5530 Fiber eine TOP-Zentrale für Ihr Heimnetz. Die Stärke, Sie können eine Vielzahl an Geräten parallel ins Heimnetz integrieren, all Ihre Geräte zu Hause können Sie jederzeit und überall problemlos nutzen.

Direkt an jedem Glasfaseranschluss

Die FRITZ!Box 5530 Fiber kann an jedem Glasfaseranschluss direkt eingesetzt werden - ohne Medienkonverter, ohne vorgeschaltetes Provider-Modem. Dank des integrierten Steckplatzes für Glasfaser-Module (Transceiver) im SFP-Format lässt sich je nach Anschlusstyp das passende Steckmodul einsetzen.

Fritz!Box 5530 Fiber

Rückseite der Fritz!Box 5530

Beschreibung von links nach rechts

  1. Fiber Anschluss
  2. Analog Telefon 1x (1 x RJ11/TAE 6 x DECT Anschlüsse)
  3. Gigabit-LAN 2,5 insgesamt 1 x
  4. Gigabit-LAN 2x
  5. Mesh JA
  6. kein USB-Anschluss
Veröffentlicht in FritzBox Basics.